Hypnose bei Stress, Erschöpfung und Burnout

Stress kennt jeder Mensch. Durch unseren immer schneller werdenden Lebensstil gehört er für viele Menschen einfach zum Alltag dazu. Doch muss das wirklich so sein? Und was ist, wenn Stress uns krank macht, uns auslaugt und müde macht? Spätestens dann lohnt es sich die Notbremse zu ziehen, seinen Lifestyle zu überdenken und krankmachenden Stress langfristig zu reduzieren.
Doch dies ist häufig leichter gesagt als getan. Vielen Menschen fällt der Austritt aus der Stress- Spirale schwer. Auf der Arbeit droht die nächste Deadline, Sorgen können uns quälen, genauso wie private und finanzielle Probleme. Die Folge ist ein Teufelskreis, der chronischen Stress provoziert. Langanhaltender Stress kann zu ernsthaften Erkrankungen, wie beispielsweise dem Burnout führen.
Um dem vorzubeugen, Stress langfristig zu reduzieren und bereits vorhandene Symptome zu minimieren, ist die Hypnose eine ideale Behandlungsform, um direkt an Ihren persönlichen Auslösern für Stress, Erschöpfung und Burnout anzusetzen.

Stress reduzieren durch Hypnose

Es ist wissenschaftlich belegt worden, dass Hypnosecoaching helfen kann, Stress zu reduzieren. Ausschlaggebend ist hierbei die Tatsache, dass nicht nur Symptome behandelt werden, sondern individuell nach Stressursachen und -auslösern gesucht wird.
Durch Hypnose erhalten Sie die Chance direkt mit Ihrem Inneren zu kommunizieren und so den Gründen für Ihren Stress am Ursprung zu packen. Viele Patienten sind überrascht, dass hinter Ihren Stressursachen gar nicht oberflächige Themen, wie Geld und Co. stehen, sondern tiefe, emotionale Auslöser, die erst durch die Hypnose ans Tageslicht kommen. Mit diesem Wissen schaffen es viele Menschen aus dem Teufelskreis des Stresses und der inneren Anspannung auszusteigen.

Wenn chronischer Stress krank macht: Hypnose beim Burnout

Erschreckend rasant kann aus langanhaltendem Stress ein sogenannter Burnout mit Symptomen von totaler Erschöpfung und absoluter Überforderung entstehen. Um dies zu vermeiden oder bereits vorhandene Burnout- Symptome zu minimieren und auf lange Sicht komplett zu beseitigen, kann Ihnen die Hypnose auf mehrfache Art und Weise helfen wieder zu sich und einem gesunden Ich zurückzufinden. In individuellen Hypnose- Sitzungen wird geschaut, was sie persönlich benötigen, um wieder zu gesunden und langfristig gestärkt aus einer Krisen- Situation zu gehen.
Hypnose kann Sie erwiesenermaßen erfolgreich auf diesem Weg begleiten, ersetzt jedoch gerade bei ausgeprägten körperlichen und seelischen Symptomatiken keine umfassende ärztliche Beratung. Die Hypnose stellt keine Diagnosen und stellt keine Heilversprechen! Die individuelle Arbeit in den einzelnen Hypnose- Sitzungen wird als ergänzende Maßnahme verstanden, um langfristig anhaltende Erfolge zu verbuchen und präventiv Stress und ihre Auslöser zu erkennen und vermeiden.

Prävention und Stressabbau in der Hypnosepraxis Wolf in Augsburg

Prävention ist das Zauberwort, um Stress und daraus resultierende Krankheiten zu vermeiden. Deshalb richtet sich das Hypnocoaching der Hypnosepraxis Wolf in Augsburg an alle Menschen, die etwas für sich und ihre Gesundheit tun wollen. Präventiv den Stress abzubauen ist der wichtigste Schritt, um gar nicht erst zu erkranken.
Die Hypnose hilft Ihnen dabei zur Ruhe zu kommen, Gedanken zu ordnen und Ihre Stressauslöser aufzudecken. Allein die Hypnositzung an sich verspricht eine entspannende Wirkung auf Körper und Geist. Sie werden spürbar merken, wie Sie sich Stück für Stück besser entspannen und diese Entspannung langfristig mit in den Alltag nehmen. So bleiben Sie auch in stressigeren Zeiten dauerhaft ruhig, entspannt und belastbar.

Hypnose Stress Augsburg