Stress und Burnout, chronische Schmerzen und weniger Gewicht

Stress Burnout & Co

Stress kennt jeder Mensch. Durch unseren immer schneller werdenden Lebensstil gehört er für viele Menschen einfach zum Alltag dazu. Doch muss das wirklich so sein? Und was ist, wenn Stress uns krank macht, uns auslaugt und müde macht? Spätestens dann lohnt es sich die Notbremse zu ziehen, seinen Lifestyle zu überdenken und krankmachenden Stress langfristig zu reduzieren.

Doch dies ist häufig leichter gesagt als getan. Vielen Menschen fällt der Austritt aus der Stress- Spirale schwer. Auf der Arbeit droht die nächste Deadline, Sorgen können uns quälen, genauso wie private und finanzielle Probleme. Die Folge ist ein Teufelskreis, der chronischen Stress provoziert. Langanhaltender Stress kann zu ernsthaften Erkrankungen, wie beispielsweise dem Burnout führen.

Um dem vorzubeugen, Stress langfristig zu reduzieren und bereits vorhandene Symptome zu minimieren, ist die Hypnose eine ideale Behandlungsform, um direkt an Ihren persönlichen Auslösern für Stress, Erschöpfung und Burnout anzusetzen.

Stress reduzieren durch Hypnose

Es ist wissenschaftlich belegt worden, dass Hypnosecoaching helfen kann, Stress zu reduzieren. Ausschlaggebend ist hierbei die Tatsache, dass nicht nur Symptome behandelt werden, sondern individuell nach Stressursachen und -auslösern gesucht wird.

Durch Hypnose erhalten Sie die Chance direkt mit Ihrem Inneren zu kommunizieren und so den Gründen für Ihren Stress am Ursprung zu packen. Viele Patienten sind überrascht, dass hinter Ihren Stressursachen gar nicht oberflächige Themen, wie Geld und Co. stehen, sondern tiefe, emotionale Auslöser, die erst durch die Hypnose ans Tageslicht kommen. Mit diesem Wissen schaffen es viele Menschen aus dem Teufelskreis des Stresses und der inneren Anspannung auszusteigen.

Wenn chronischer Stress krank macht: Hypnose beim Burnout

Erschreckend rasant kann aus langanhaltendem Stress ein sogenannter Burnout mit Symptomen von totaler Erschöpfung und absoluter Überforderung entstehen. Um dies zu vermeiden oder bereits vorhandene Burnout- Symptome zu minimieren und auf lange Sicht komplett zu beseitigen, kann Ihnen die Hypnose auf mehrfache Art und Weise helfen wieder zu sich und einem gesunden Ich zurückzufinden. In individuellen Hypnose- Sitzungen wird geschaut, was sie persönlich benötigen, um wieder zu gesunden und langfristig gestärkt aus einer Krisen- Situation zu gehen.

Hypnose kann Sie erwiesenermaßen erfolgreich auf diesem Weg begleiten, ersetzt jedoch gerade bei ausgeprägten körperlichen und seelischen Symptomatiken keine umfassende ärztliche Beratung. Die Hypnose stellt keine Diagnosen und stellt keine Heilversprechen! Die individuelle Arbeit in den einzelnen Hypnose- Sitzungen wird als ergänzende Maßnahme verstanden, um langfristig anhaltende Erfolge zu verbuchen und präventiv Stress und ihre Auslöser zu erkennen und vermeiden.

Prävention und Stressabbau in der Hypnosepraxis Wolf in Augsburg

Prävention ist das Zauberwort, um Stress und daraus resultierende Krankheiten zu vermeiden. Deshalb richtet sich das Hypnocoaching der Hypnosepraxis Wolf in Augsburg an alle Menschen, die etwas für sich und ihre Gesundheit tun wollen. Präventiv den Stress abzubauen ist der wichtigste Schritt, um gar nicht erst zu erkranken.

Die Hypnose hilft Ihnen dabei zur Ruhe zu kommen, Gedanken zu ordnen und Ihre Stressauslöser aufzudecken. Allein die Hypnositzung an sich verspricht eine entspannende Wirkung auf Körper und Geist. Sie werden spürbar merken, wie Sie sich Stück für Stück besser entspannen und diese Entspannung langfristig mit in den Alltag nehmen. So bleiben Sie auch in stressigeren Zeiten dauerhaft ruhig, entspannt und belastbar.

Chronische Schmerzen

Chronische Schmerzen sind einer der häufigsten Gründe, warum Arbeitnehmer sich krank melden. Ob Kopfschmerz, Rücken- oder Bauchschmerzen: allein in Deutschland leiden mehr als 7,5 Millionen Menschen unter chronischen Schmerzen. Als chronisch wird ein Schmerz bezeichnet, wenn er länger als 6 Monate kontinuierlich andauert. Die ursprüngliche Funktion, die ein Schmerz für den menschlichen Körper bedeuten sollte, geht allmählich verloren. Anstatt als Warnsignal für akute körperliche Probleme zu dienen, entwickelt er sich mit der Zeit immer mehr zur eigenständigen (Schmerz-) erkrankung.

Menschen, die vom chronischen Schmerz betroffen sind, fühlen sich häufig machtlos und dem Schmerz ausgesetzt. Ihr persönliches schmerzhaftes Empfinden scheint oftmals nicht mit den Befunden und ärztlichen Diagnosen einher zu gehen, denn nicht selten finden Mediziner keine krankhaften Auffälligkeiten. Für die Betroffene ist dies frustrierend und manchmal sogar deprimierend. Dabei vergessen sie, dass dies eigentlich gute Nachrichten bedeuten. Denn chronische Schmerzen sind beeinflussbar.

Die Hypnose bietet eine zuverlässige Behandlungsform, um chronische Schmerzen zu bessern und eine höhere Lebensqualität zurück zu erlangen.

Wenn der Schmerz Sie übermannt, kann Hypnose helfen

Schmerz lähmt uns. Er hält uns davon ab, frei und selbstbestimmt zu leben. Betroffene Schmerzpatienten beschreiben ihre Situation oftmals als “gefangen im Schmerz”. Diese Metapher bringt es sehr gut auf den Punkt, wie Hypnose bei chronischen Schmerzen wirken soll. Fakt ist, dass ein chronischer Schmerz kein Schicksal bleiben muss. Sie können aktiv etwas gegen Ihre Schmerzen tun! Die Arbeit mit der Hypnose unterstützt Sie dabei, Stück für Stück den Weg aus der Schmerzspirale zu finden.

Was viele Menschen nicht wissen, ist, dass immer mehrere Faktoren zusammen spielen, damit ein Schmerz chronisch werden kann. Stress, Überforderung und psychische Belastung beispielsweise wirken immer schmerzverstärkend. Aus diesem Grund wollen wir in den einzelnen persönlichen Hypnosesitzungen zunächst Ihr Stress- und Anspannungslevel sinken und herausfinden, welche Situationen ihre Schmerzen triggern und verstärken.

Mit Hilfe der sogenannten Trance erfahren viele Betroffene, dass Schmerz ein Kommunikationsmittel sein kann, dass sich meldet, wenn tiefliegende seelische Konflikte ungehört bleiben. Sich diesen inneren Blockanden und damit dem Schmerz direkt zu stellen, ist oftmals der erste Schritt zurück ins Leben und raus aus der Gefangenschaft des Schmerzes.

Der Weg zur Beschwerdefreiheit- Hypnose bei chronischen Schmerzen in der Hypnosepraxis Wolf

Ich möchte Ihnen helfen, Ihren eigenen Weg zur Beschwerdefreiheit zu finden und zu gehen. Entspannung ist ein wesentlicher Teil meiner Arbeit, denn ein gestresster, angespannter Körper schmerzt mehr, als ein ruhiger, entspannter Körper. Unter Anspannung verkrampft auch unsere Muskulatur, was den eigentlichen Schmerz verstärkt. Die Arbeit mit Hilfe der Hypnose geht aber deutlich tiefer als die bloße Entspannung.

Durch die Kommunikation mit Ihrem Unbewussten, erhalten sie die Möglichkeit, die Kontrolle über ihren Körper zurück zu erlangen. Sie werden merken, wie sich Ihr Verhältnis zum eigenen schmerzgeplagten Körper bessert. Techniken zur Schmerzreduktion können im direkten Kontakt mit Ihrem Unbewussten schneller und besser verinnerlicht werden. Das Ziel wird es sein, das antrainierte Schmerzgedächtnis auszulöschen. Wie viele Sitzungen Sie dafür benötigen, ist im Voraus nicht zu beurteilen. Dies hängt immer von mehreren individuellen Faktoren ab. In der Hypnosepraxis Wolf in Augsburg wollen wir uns gemeinsam auf den Weg machen, Ihre Schmerzen zu reduzieren- bis hin zur Beschwerdefreiheit.

Abnehmen mit der Kraft der Hypnose in Augsburg

Übergewicht- im Fachjargon Adipositas – ist ein großes Problem der heutigen Menschheit. Unsere Lebensgewohnheiten haben sich verändert. Kaum noch wird sich Zeit genommen, um in Ruhe geregelte Mahlzeiten zu sich zu nehmen. Frisch gekocht wird auch immer weniger, stattdessen zwischendurch gegessen, was gerade verfügbar ist- schnell, günstig und viel soll es sein. So ist es in unseren Köpfen verankert. Dazu kommt, dass wir uns immer weniger bewegen und stattdessen zu viel Zeit im Sitzen verbringen.

Die Konsequenz dieses Lifestyles ist fatal: die Menschen nehmen zu, werden dick und unbeweglich, krank und unzufrieden: ein wahrer Teufelskreis, aus dem es kein Entkommen zu geben scheint.

Doch genau an dieser Stelle greift die Hypnose, denn sie wirkt genau an der Stelle, wo Hunger und Appetit entstehen: in unserem Unbewusstsein. Was viel zu lang als Hokuspokus abgetan wurde, ist glücklicherweise längst in vielen wissenschaftlichen Studien bewiesen: die Kraft der Hypnose hilft, da wo Diäten und angebliche Hilfsmittel, wie Abnehmshakes, Diätpillen und Co. scheitern.

Individuell wird in mehreren Sitzungen ein langfristiger Weg erarbeitet, um dauerhaft das Gewicht zu reduzieren.
Die Hypnosepraxis Wolf in Augsburg hilft auch Ihnen, sich endlich wieder wohl und gesund in Ihrem Körper zu fühlen.

Wie Hypnose bei der Gewichtsreduzierung hilft

Ganz vereinfacht zusammengefasst soll die Hypnose helfen alte Essgewohnheiten und Muster zu erkennen und diese im Alltag durch neue, gesündere Wege zu ersetzen. Was banal klingt, ist in der Praxis meist gar nicht so einfach, denn fest verankerte Verhaltensweisen lassen sich nur schwer auflösen. Dies gelingt am besten durch die Hilfe der Hypnose, da durch die sogenannte Trance ein Zustand erreicht werden kann, in dem Sie mit Ihrem Unbewusstsein kommunizieren können. Alte Verhaltensweisen rund ums Essen, der Bewegung und der Kalorienaufnahme sollen durch gesunde Alternativen ersetzt werden. Ein Beispiel hierfür könnte sein, dem Unbewusstsein mitzuteilen, nur zu essen, wenn auch wirklich Hunger spürbar ist. Viele Menschen mit Gewichtsproblemen wissen gar nicht, dass sie aus Emotionen heraus handeln und essen. Das emotionale “Naschen” von Süßigkeiten zwischendurch ist beispielsweise eines der häufigsten Gründe für überflüssige Pfunde. Mit Hilfe der Hypnose wird dem oder der Abnehmwilligen klar gemacht, welche psychischen Gründe es hinter den ungünstigen Essgewohnheiten gibt. So werden Stück für Stück destruktive Verhaltensweisen und Gedanken aufgearbeitet und durch positive neue Muster ersetzt. Nicht selten steckt hinter dem Bedürfnis nach ungesundem Essen eigentlich ein ganz anderes Bedürfnis, um das es sich zu kümmern lohnt. Auf diese Art und Weise erarbeitet der Heilpädagoge ganz individuell zusammen mit dem Patienten und der Kraft der Hypnose einen langfristigen Weg aus, um das Gewicht zu reduzieren.

Am Ende steht meist also nicht nur eine erfolgreiche Gewichtsreduzierung und somit ein gesünderer Lebensstil im Mittelpunkt der Hypnosesitzungen, sondern auch der einzelne Mensch mit all seinen Problemen und Bedürfnissen. Diese gilt es zu erkennen und anzunehmen. Nur dann kann ein Mensch auf lange Sicht gesund, ausgeglichen und zufrieden leben.

Wichtiger Hinweis:

Als Heilpädagoge behandle ich Sie nach bestem Wissen und Gewissen.

Grundsätzlich soll bei sämtlichen Informationen und Angeboten, auf meiner Homepage, nicht der Eindruck entstehen, dass ich dabei ein Heilversprechen abgebe. Die Inhalte stellen kein Vertragsangebot und keine verbindliche Auskunft oder Beratung dar und können keine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen Arzt oder Psychotherapeuten ersetzen. Sollten Sie sich in ärztlicher oder psychotherapeutischer Behandlung befinden, klären Sie bitte zunächst mit Ihrem Therapeuten ab, ob Hypnose im Moment eine geeignete Methode für Sie darstellt.

Sie haben noch Fragen oder möchten eine persönliche Beratung?

rufen sie an 01590-5422955 und vereinbaren sie einen unverbindlichen Beratungstermin

Armenhausgasse 11A, 86150 Augsburg

Praxis für Hypnose im Zentrum
Armenhausgasse 11A, 86150 Augsburg

Adresse

Praxis für Hypnose im Zentrum
Michael Wolf
86150 Augsburg
Armenhausgasse 11A

0 159 0 - 54 22 955